Sie befinden sich hier: Start > Startseite > Aktuelles
PRESSVorträge zum Thema Ehrenamt im Bereich Asyl

Grenzen und Ressourcen im Ehrenamt

 Um „Nähe und Distanz" sowie den „Umgang mit den eigenen Kräften" geht es für Ehrenamtliche und Interessierte jeweils am Dienstag, den 11.10. in Beilngries und am Mittwoch, den 12.10. in Hofstetten jeweils von 19 bis 21Uhr. Für die Veranstaltung konnte Ursula Erb von der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen/Freiwilligen-Zentren/Koordinierungszentren Bürgerschaftlichen Engagements (lagfa bayern e.V.) als Referentin gewonnen werden. Thematisiert werden die spezifischen Herausforderungen der Arbeit mit Geflüchteten, Fragen nach dem Erhalt der eigenen Ressourcen und damit einhergehend das persönlich richtige Maß von Nähe und Distanz. Veranstalterin ist die Ehrenamtskoordinatorin (EKO) Asyl des Landratsamtes Eichstätt. Rückfragen und Anmeldungen bei Christine Pietsch, Tel. 08421/70170, christine.pietsch@lra-ei.bayern.de.