Sie befinden sich hier: Start > Startseite > Aktuelles
PRESSStaatstraße 2336 zwischen Hitzhofen und Hofstetten gesperrt
Die Staatsstraße 2336 ist ab 19.05.2014 zwischen Hitzhofen und Hofstetten für min. 3 Wochen gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Böhmfeld und Lippertshofen. Die Kompostierungsanlage und der Wertstoffhof sind einseitig entweder von Hitzhofen oder von Hofstetten erreichbar. Bitte auf die Hinweisschilder an den Absperrungen achten. Die Gewerbebetriebe Gangauf (Orthopädie, Schuh & Technik), Zinsmeister (Der Töpferladen) und Exner (Kfz-Handel) in Hofstetten sind wie die anderen Anlieger erreichbar. Die Verbindungstraße zwischen Hitzhofen und Hofsteten über Baumfeld ist nur für den Schulbus- und Linienverkehr frei. Um den Fahrplan einigermaßen einzuhalten, war diese Maßnahme notwendig. Die Haltestelle in Hofstetten an der Ingolstädter Straße und in Hitzhofen an der Hauptstraße werden während der Baumaßnahme nicht angefahren. Wir bitten um Verständnis.